Freiwillige Feuerwehr

Müllingen-Wirringen

  
 

eiko_icon eiko_list_icon h, Baum auf Straße

Techn. Hilfe > Sturm
Technische Hilfe - Baum auf Strasse
Zugriffe 229
Einsatzort Details

B443
Datum 23.09.2018
Alarmierungszeit 01:15 Uhr
Einsatzende 02:45 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 30 Min.
Alarmierungsart DME
Einsatzleiter Ortsbrandmeister
Mannschaftsstärke 14 (gesamt)
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Müllingen-Wirringen
  • LF10 Müllingen Wirringen
Freiwillige Feuerwehr Wassel
    Polizei
      Technische Hilfe - Baum auf Strasse

      Einsatzbericht

      Sonntag,23.09.2018    01:15Uhr

      Technische Hilfeleistung - Baum auf Straße

      Am frühen Sonntagmorgen wurde die Ortsfeuerwehr zu einem umgestürzten Baum auf die B443 alarmiert. Vor Ort bestätigte sich die Lage: Ein größerer Baum war auf die Fahrbahn gekippt und blockierte diese. Zur Unterstützung wurde die Ortsfeuerwehr Wassel nachalarmiert. Mit einer Motorkettensäge wurde der Baum zerkleinert und anschließend die Straße gereinigt. Nach ca. einer Stunde war der Einsatz beendet, die Bundesstraße war für die Einsatzmaßnahmen vollgesperrt.

      Im Einsatz waren die Feuerwehren Müllingen-Wirringen und Wassel sowie die Polizei.

       

      Pressemitteilung der Stadtfeuerwehr Sehnde:

      Großer Baum versperrt Bundesstraße in der Nacht

      Erneut sorgte ein umgestürzter Baum in der Nacht für einen Feuerwehreinsatz im Müllinger Holz.

      Gegen 01:16 Uhr bekamen die Ortsfeuerwehr Müllingen-Wirringen den Alarm durch die Regionsleitstelle Hannover. Zwischen Wassel und dem Müllinger Tivoli war ein Baum auf die Bundesstraße gestürzt und versperrte die Strecke. Als die Einsatzkräfte an der Einsatzstelle ankamen wurde umgehend die Verkehrssicherung aufgebaut und die Einsatzstelle ausgeleuchtet. Aufgrund das sich die Einsatzstelle hinter einer Kurve befand, ließ der Einsatzleiter die Ortsfeuerwehr Wassel zur Verkehrsabsicherung nachalarmieren. Der Baumstamm war gespalten und ein massiver Teil auf die Bundesstraße gestürzt. Die Einsatzkräfte zersägten den Baum und räumten diesen zur Seite. Die Bundesstraße 443 war bis 02:15 Uhr komplett gesperrt. Aufgrund der Uhrzeit kam es zu keinen Verkehrsbehinderungen. Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt.

      Im Einsatz war die Ortsfeuerwehr Müllingen-Wirringen und Wassel mit zwei Einsatzfahrzeugen und 14 Einsatzkräften.

      Tim Herrmann, Pressesprecher Stadtfeuerwehr Sehnde

       

       

       

       

       

       

      sonstige Informationen

      Einsatzbilder

       

      Terminkalender

      12 Dez 2018
      07:00PM -
      ELO - Fachgruppe
      13 Dez 2018
      07:00PM -
      Taucher - Fachgruppe
      15 Dez 2018
      Weihnachtsfeier Jugendfeuerwehr